GW-L2

 

  • Aufbau aus Aluminium-Doppelstegpaneele
  • Lagerung für die Normbeladung GW-L2
  • Geräteräume G1+G2 tiefergezogen mit Rollladen zur Lagerung der Standard-Beladung
  • Ladefläche für Rollcontainer 1.200 x 800 mm (Anzahl nach Platz)
  • Ladebordwand mind. 1.500 kg
  • Variabler Innenausbau durch Lochblech-Verkleidung
  • Sondersignalanlage
  • Funk-Einbau
  • Optional:    • G2 mit Einstiegstreppe zur Ladefläche
                      • Schlauchverlegeeinheit in den Seitenwänden - ermöglicht die
                         Verlegung auch beigeschlossener LBW
                      • PA im MannschaBsraum
                      • Traversenkästen hinter der Hinterachse
                      • Lichtmast

Referenzen

Druckversion Druckversion | Sitemap
Heinz Meyer Feuerwehrbedarf GmbH